Ein Bondgraphberechnungsmodell für SystemC AMS

Torsten Maehne 1 Alain Vachoux
1 CIAN - Circuits Intégrés Numériques et Analogiques
LIP6 - Laboratoire d'Informatique de Paris 6
Résumé : In diesem Beitrag stellen wir unsere Erweiterung der C++-basierten Simulationsumgebung SystemC AMS zur Beschreibung multiphysikalischer Subsysteme mit Hilfe der Bondgraph- und Blockdiagrammformalismen vor. Die Architektur und Möglichkeiten des dazu implementierten Bondgraphberechnungsmodells (BG MoC) werden vorgestellt. Das Anwendungsbeispiel eines Vibrationssensors mit digitalem Frontend wird zeigen, wie die verschiedenen Berechnungsmodelle in SystemC AMS effektiv zusammenarbeiten können.
Document type :
Conference papers
Liste complète des métadonnées

https://hal.archives-ouvertes.fr/hal-01269939
Contributor : Lip6 Publications <>
Submitted on : Friday, February 5, 2016 - 2:26:58 PM
Last modification on : Thursday, March 21, 2019 - 2:32:16 PM

Identifiers

  • HAL Id : hal-01269939, version 1

Citation

Torsten Maehne, Alain Vachoux. Ein Bondgraphberechnungsmodell für SystemC AMS. Tagungsband des 9. ITG/GI/GMM Workshop Cyber-Physical Systems – Enabling Multi-Nature Systems (CPMNS) 2012: Domänenübergreifender Entwurf von heterogenen eingebetteten Systemen, Apr 2012, Dresden, Germany. Fraunhofer-Verlag, Tagungsband des 9. ITG/GI/GMM Workshop Cyber-Physical Systems – Enabling Multi-Nature Systems (CPMNS) 2012: Domänenübergreifender Entwurf von heterogenen eingebetteten Systemen, pp.31-36. 〈hal-01269939〉

Share

Metrics

Record views

84