Skip to Main content Skip to Navigation
Conference papers

Braconner en SHS : quand les digital natives bousculent les frontières institutionnelles sur le web

Résumé : Gibt es die „digital natives“ tatsächlich? Haben junge Wissenschaftler ein anderes Verhältnis zum Netz als alteingesessene Forscher? Mein Beitrag will gestützt auf einige Beispiele zeigen, wie die mit den neuen Nutzungsmöglichkeiten vertrauten „Jungen“ von unten das Sprachrecht in den Geisteswissenschaften im Netz neu für sich beanspruchen können (insbesondere in der Wissenschaftsforschung). Das ist gleichzeitig die Gelegenheit, danach zu fragen, wie eine nützliche digitale Kultur in den Wissenschaften aussehen kann und wie die Institutionen diese Veränderungen wahrnehmen.
Complete list of metadatas

https://hal.archives-ouvertes.fr/hal-01249477
Contributor : Antoine Blanchard <>
Submitted on : Friday, January 1, 2016 - 7:23:32 PM
Last modification on : Monday, April 27, 2020 - 10:00:04 PM

Identifiers

  • HAL Id : hal-01249477, version 1

Collections

Citation

Antoine Blanchard. Braconner en SHS : quand les digital natives bousculent les frontières institutionnelles sur le web. Dans la toile des médias sociaux : nouveaux moyens de communication et de publication pour les sciences humaines et sociales, Institut historique allemand, Jun 2011, Paris, France. ⟨hal-01249477⟩

Share

Metrics

Record views

97